Gescheit scheitern
Fünf Gebote sichern das Überleben im Notfall

Scheitern passiert – täglich, stündlich, jedem. Es ist ein Alltagsphänomen und gehört zum Leben. Wenn wir lernen, forschen, kreativ sind oder Höchstleistungen anstreben ist Scheitern kein Fehler, sondern Treiber von Erkenntnisprozessen und Fortschritten. Dennoch wird es in unserer Gesellschaft stigmatisiert. Die Ironie: So sehr Scheitern ein Tabu der Moderne ist, so sehr ist es auch ein Phänomen der Moderne. Dieses Buch ist eine Hilfestellung für alle, die ihre Verklemmtheit gegenüber Misserfolgen und Niederlagen überwinden wollen, um dies zu lernen: gescheit scheitern.

Nicht nur lernen Sie eine ganze Reihe prominenter „beautiful losers“ kennen, Sie erhalten ein konkretes Notfallprogramm für den Umgang mit Krisen mit praktischen Methoden vom Co-Piloten über den Helikopter-Blick bis zur Karte des Scheiterns. Von der Fehlertoleranz zur Fehlerkultur führt Sie darüber hinaus die Fail-Forward-Strategie: „vorwärts scheitern“ auf dem Pfad des persönlichen Wachstums.

Wenn Sie auch schon einmal gescheitert sind oder sich vielleicht gerade in einer schwierigen Situation befinden – dann ist dieser kleine Ratgeber das richtige Buch für Sie! Ich würde mich freuen, wenn Sie mein erstes Buch heute noch bestellen, es kostet Sie nicht viel, bringt Ihnen aber eine ganze Menge – versprochen!

Herzliche Grüße.
Folgen Sie mir weiter! Ihr Felix Maria Arnet

FELIX MARIA ARNET
Gescheit scheitern

GABAL Verlag, Offenbach
96 Seiten
17,0 x 11,5 cm
Buch (Kartoniert/Paperback/Softback)

978-3-86936-766-8
€ 8,90 (D) | € 9,20 (A)